Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Services erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.
Mehr erfahren
Notwendig
Statistiken
Externe Medien
Marketing

Regeln für Moderatoren

 Nach Aufnahme in www.das-durchgeknallte-baerenradio.de, erfolgt eine 4-wöchige Probezeit. In dieser Zeit solltest du mindestens 4 Sendungen gemacht haben. Nach erfolgreichem bestehen dieser Zeit gelten die nachfolgenden Regeln:

Regel 1

Und das ist die wichtigste Regelung:

Aktive Teilnahme am Sendegeschehen aller Moderatoren (m/w/d) !

Regel 2

 Jeder Moderator kann sich seine Zeit selber einteilen, wie oft und wie lange er senden möchte.

Regel 3

Zusammenhalt ist für manche nicht selbstverständlich sollte es aber eigentlich sein. Wir nehmen keine Modi/DJ-Gebühren, legen aber sehr großen Wert auf Teamarbeit und deshalb steht Zusammenhalt an erster Stelle. Das Motto soll heißen "Miteinander" nicht „Gegeneinander". Es darf natürlich auch gegenseitige Kritik geübt werden, jedoch stets sachlich und konstruktiv. Und dies sollte nicht im öffentlichen Chat geschehen. Persönliche Beleidigungen der Musik oder des Auftretens sind tabu! Wir haben dazu einen TS (Teamspeak) und können das gerne auch unter 4 Augen klären. 

Regel 4

Jeder DJ muss sich 15 Min. vor Sendebeginn beim vorherigen DJ melden. Jeder DJ, der sendet hat in den Chat zu gehen, um mit dem Hörern-Kontakt aufzubauen.

Der DJ mit der Schlusssendung bestimmt das Ende seiner Sendung. Es wäre schön wenn du nach deiner Sendung etwas da bleiben würdest um deinen Nachfolger (m/w/d) zu supporten.

Regel 5

Es werden ausnahmslos keine gewaltverherrlichenden, menschenverachtenden Lieder oder Lieder, welche auf dem Index stehen, gespielt. 

Jeder Moderator ist für den Inhalt seiner Sendung selbst Verantwortlich insbesondere unter Beachtung die Radikale, beleidigende, diskriminierende o. ä. Musik oder Moderation jeglicher Art ist untersagt.

Der Moderator übernimmt mit seiner Sendung eine Verantwortung. Für den Inhalt der Sendung, Playlisten und anderer Eigenarbeit ist jeder Moderator selbst verantwortlich.

Die Radioinhaber übernehmen keinerlei Verantwortung oder Haftung für die Inhalte der Sendung. Jeder DJ/Modi ist für seine Sendesoftware und den dazugehörigen Lizenzen verantwortlich und werden von DDB Radio  nicht zur Verfügung gestellt.

Jeder DJ ist für seine Sendungen selber verantwortlich. Es sollte jeder in seiner Sendung alle 2 h (am Wochendende auch gerne alle 3h) die Nachrichten spielen.

Außerdem erwarten wir von jedem DJ, dass seine Lieder sauber sind (mit Mp3tag & Mp3Gain bearbeitet sind)!!! 

Es sollte auch drauf geachtet werden das max. 2 Sendungen eingetragen werden und erst am Sonntag dann die restlichen Sendungen gefüllt werden - Sodass alle mal senden können! 

Regel 6

Der DJ sollte Musikwünsche spielen, diese sollten aber zum Programm der Sendung passen. Wird in einer z.B. Rocksendung Trance gewünscht, soll auf die entsprechende Sendung verwiesen werden.

Regel 7

Sendeplaneinträge sind verbindlich. Jedem kann mal etwas dazwischen kommen, auch der Chefetage. Sollte dies der Fall sein, hat der jeweilige DJ die Radioleitung zu informieren. Dieses kann sowohl über die WhatsApp Gruppe WICHTIG oder auch im TS stattfinden, wenn jemand ab Radioleitung da ist.

Regel 8

Sollte es im Chat Probleme geben, darf der sendende DJ auch Chatter des Raumens verweisen. Sollte der Chatter nicht gehen, ist die Radioleitung zu informieren. Die Radioleitung steht 100% hinter ihren DJs.

Regel 9

Sollte ein DJ für längere Zeit ausfallen, egal ob aus privaten-, gesundheitlichen- und/oder Urlaubsgründen, ist dies min. der Radioleitung mitzuteilen.

Regel 10

Im Radio ist Offenheit und Ehrlichkeit das A und O. Sollte es Unstimmigkeiten geben, sich jemand ungerecht behandelt und unwohl fühlen, ist dies offen und ehrlich anzusprechen. Wir werden gemeinsam mit Euch eine Lösung finden. Und dies sollte nicht im öffentlichen Chat geschehen

Ein Radio kann nur so sein, wie sein Team! Damit das Team funktioniert, müssen Regeln da sein. Das Senden soll jedem DJ Spaß machen. Ihr könnt euch bei Problemen jederzeit per Whatsapp bei uns melden.

Regel 11

Sollte ein DJ geplant aussteigen wollen, soll er dies bitte offen und ehrlich mit der Radioleitung absprechen. Der DJ sollte noch eine Abschiedssendung geben.

Regel 12

Teambesprechungen werden nach Bedarf durchgeführt. Wer diesen Termin nicht wahrnehmen kann, sollte sich bitte bei der Radioleitung abmelden.

Auch muss er sich informieren, was besprochen wurde!!!

Diese Regeln gelten für alle Geschlechter!

DJ / Moderatoren Regeln

Racebaggy
08.August 2021
letzte Antwort am: 08.August 2021 von: DJ Snoopy

Letzte Beiträge
DJ
Was haltet Ihr von den Regeln?
DJ Snoopy 08.August 2021
HU
Was haltet Ihr von den Regeln?
HummelHH 08.August 2021
FR
Was haltet Ihr von den Regeln?
Freches Biest 08.August 2021
BrummbaermitHerz
Was haltet Ihr von den Regeln?
BrummbaermitHerz 08.August 2021
DJ Markus
Was haltet Ihr von den Regeln?
DJ Markus 08.August 2021
Top Themen
Racebaggy
Was haltet Ihr von den Regeln?
9 Antworten - 612 Zugriffe 08.August 2021